Sprachreisen für Schüler nach England 2016

Der geeignete Sprachkurs für Schüler und junge Leute

Kursarten

Das ‘Oxford College of English' bietet verschiedene Kursarten an. Bei der Wahl des geeigneten Kurses spielen die bereits vorhandenen Englischkenntnisse, das Alter des Kursteilnehmers und dessen spezielle Anforderungen an den Kurs eine wichtige Rolle.
Die von uns organisierten Sprachreisen richten sich nach den Bedürfnissen unserer Gäste, d.h. sowohl der Sprachunterricht als auch die Freizeitaktivitäten sind altersspezifisch angepasst.

Sprachreisen für Schüler und junge Leute in Torquay 

Neben den 15 Zeitstunden Englischunterricht pro Woche bieten wir ein vielseitiges Freizeitprogramm an. Jede Woche finden mehrere tolle Ausflüge statt. Nachmittags stehen weitere Aktivitäten wie Sport und kulturelle Besuche auf dem Programm. Je nach Altersgruppe und Kursort werden z.B. abends Disko (Alkoholfrei), Bowling oder Kinobesuche angeboten. Alle Freizeitaktivitäten werden von unseren erfahrenen und engagierten Betreuern organisiert und durchgeführt. Für junge Leute ab 18J. organisieren wir Pub-Besuche, teilweise mit Live Musik und erlebnisvollen Tanznächten in Diskotheken.

Intensivsprachkursen

Bei unseren Intensivsprachkursen bieten wir in Oxford 25 Zeitstunden und in Torquay 30 Zeitstunden Englischunterricht pro Woche an. In Oxford findet kein von uns gestaltetes Freizeitprogramm statt, obwohl die internationalen Studenten sehr viel selbst organisieren. Ein mal pro Woche treffen sich die Studenten zu einem ‘International Student Evening'. In Torquay bieten wir abends und am Wochenende ein tolles, abwechslungsreiches Programm an.

Privatsprachkurse One-to-One

Die Privatsprachkurse in Torquay werden ganzjährig angeboten. Der Einzelunterricht von 15 oder 25 Zeitstunden pro Woche richtet sich komplett nach den Vorstellungen des Teilnehmers. Wir bitten Sie daher, im Anmeldeformular Ihre genauen Anforderungen an den gewünschten Kurs zu vermerken.

Vorhandene Englischkenntnisse

Wir empfehlen, dass die Kursteilnehmer bereits vor Kursbeginn über grundlegende Englischkenntnisse verfügen. Mit Hilfe ihrer Selbsteinschätzung und eines in England am ersten Unterrichtstag vorgenommenen Einstufungstests, können wir unseren Gästen einen ihrem Leistungsniveau angepassten Kurs anbieten. Anhand der folgenden Einstufungen kann der Kursteilnehmer seine Kenntnisse vorab bewerten. Bitte geben Sie den ermittelten Leistungsgrad im Anmeldeformular an. Schüler vermerken bitte zusätzlich, seit wie vielen Jahren sie Englischunterricht haben.

Leistungsgrad  A

Grundstufe

 

Personen, die über grundlegende Kenntnisse verfügen und an kleinen Unterhaltungen teilnehmen können. Wir empfehlen, dass Sie mindestens ein Jahr Schule/Volkshochschule Englischunterricht belegt haben, da unsere Lehrer und Gastfamilien in der Regel nur englisch sprechen.

Leistungsgrad  B

Mittelstufe

 

Personen, die an alltäglichen Gesprächen ohne größere Probleme teilnehmen können und grundlegende Fähigkeiten in geschriebenem Englisch besitzen.

Leistungsgrad  C

Fortgeschrittene

 

Personen, die ohne Probleme an alltäglichen und spezifischen Unterhaltungen teilnehmen und Englisch ebenso im Schriftlichen kommunizieren können.